Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift mittel Schrift größer

Schriftzug Soziales Hameln-Pyrmont
Paritätischer Hameln        Landkreis Hameln-Pyrmont

Internationale Jugendgemeinschaftsdienste

 

Die ijgd sind vom Ursprung her eine unabhängige Workcamp-Organisation. Sie sind unmittelbar nach dem II. Weltkrieg aus einer initiative von Schülerinnen und Schülern im Rahmen der SchülerInnenselbstverwaltung in Hannover hervorgegangen. Die aktive Unterstützung beim Wiederaufbau Europas sowohl in materieller als auch in gesellschaftlicher Hinsicht, vordergründig unetr dem Aspekt der Völkerverständigung, war Ziel des damaligen Engagements.

Seit 1983 sind die ijgd anerkannter Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres und organisieren in einigen Bundesländern für den Paritätischen Wohlfahrtsverband das Freiwillige Soziale Jahr.

Wir vermitteln in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein jährlich ca. 1700 Freiwillige aus dem In- und Ausland in Einsatzstellen im sozialen und pflegerischen Bereich.

Freiwilligenarbeit, interkulturelles Lernen/Internationalität, soziales Lernen, Selbstorganisation, Emanzipation der Geschlechter und ökologisches Lernen sind die sechs Grundsätze, die die politisch-pädagogischen Leitlinien des Vereins ijgd darstellen.

Die bundesweiten Aktivitäten der ijgd werden heute von den Büros in Bonn, Berlin, Hildesheim, Halberstadt, Potsdam und den verschiedenen Regionalbüros organisiert.

Nähere Informationen unter www.ijgd.de

 

Kontaktadressen

 

Nordrhein-Westfalen: ijgd Bonn

Kasernenstraße 48, 53111 Bonn

Telefon:  (0 22 8) 22 800 - 22

Telefax:  (0 22 8)  22 800 - 29

Emails:    fsj.nrw@ijgd.de

 

 

Sachsen-Anhalt: ijgd Halberstadt

Westendorf 26; 38820 Halberstadt

Telefon: (0 39 41) 56 52 - 0

Telefax: (0 39 41) 56 52 - 0

Emails:   fsj.hbs(at)ijgd.de

 

Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein: ijgd Hildesheim

Katharinenstraße 13, 31135 Hildesheim

Telefon: (0 51 21) 20 661 - 20 (NDS)

Telefax: (0 51 21) 20 661 - 30 (HH)

Telefon: (0 51 21) 20 661 - 40 (SH)

Telefax: (0 51 21) 20 661 - 45

Email:    fsj.nds(at)ijgd.de

              fsj.hh(at)ijgd.de

              fsj.sh(at)ijgd.de

 

Brandenburg: ijgd Potsdam

Schulstraße 9, 14482 Potsdam

Telefon: (0 3 31) 58 13 212

Telefax: (0 3 31) 58 13 243

Email:     fsj.brandenburg(at)ijgd.de

 

Berlin: ijgd Berlin

Glogauer Straße 21, 10999 Berlin

Telefon: (0 30) 6 12 03 13 - 10

Telefax: (0 30) 6 12 03 13 - 38

Email:     fsj.berlin(at)ijgd.de