Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift mittel Schrift größer

Schriftzug Soziales Hameln-Pyrmont
Paritätischer Hameln        Landkreis Hameln-Pyrmont

Notrufe im Landkreis Hameln-Pyrmont

 

Hameln mit:

Afferde, Bannensiek, Gr. Hilligsfeld, Halvestorf, Hastenbeck, Haverbeck, Helpensen, Holtensen, Hope, Kl. Berkel, Kl. Hilligsfeld, Öhresen, Gut, Tündern, Unsen, Wehrbergen, Weidehohl, Welliehausen

Der jeweils zuständige Ärztliche Notruf in Hameln ist zu erfragen unter:

  • 05151 / 22 22 2

Wichtige Notrufe in Hameln:

  • Polizei, Überfall, Verkehrsunfall   110
  • Polizei   ( 0 51 51 ) 93 30
  • Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt   112
  • Centraler Krankentransport   ( ohne Vorwahl ) 1 92 18
  • Krankentransport, Rettungsdienst, Unfall DRK   ( ohne Vorwahl ) 1 92 22
  • Krankentransport / Rettungsdienst ( Thiedke )   ( 0 51 51 ) 30 60
  • Giftnotruf ( Beratungsstelle für Vergiftungen )   ( 05 51 ) 1 92 40
  • Ärztlicher Notfalldienst ( Anrufbeantworter des Ärztevereins )   (0 51 51 ) 2 22 22
  • Apotheken-Notdienst ( zu erfragen über DRK )   ( ohne Vorwahl ) 1 92 22
  • Krankenhaus   ( 0 51 51 ) 97-0   
  • Augenärztlicher Notdienst   ( 0 51 51 ) 97 12 25
  • Zahnärztlicher Notdienst   ( 0 51 51 ) 92 50 79
  • Chirurgischer Notdienst   ( 0 51 51 ) 10 93 59
  • Landkreis Hameln-Pyrmont, Fachbereich Gesundheit   ( 0 51 51 ) 903 55 55
  • Giftnotruf Göttingen   ( 0 55 1 ) 19 24 0
  • Seniorenruf der Stadt Hameln   ( 0 51 51 ) 70 00
  • Sorgentelefon Hameln-Pyrmont   +0800 1 11 04 44 (täglich 18.00 - 21.00 Uhr)
  • Telefonseelsorge evangelisch   +0800 1 11 01 11
  • Telefonsselsorge katholisch   +0800 1 11 02 22
  • Kinder- und Jugentelefon   +0800 1 11 03 33
  • Elterntelefon   +0800 1 11 05 50

(+ = Die Telefonnummer des Anrufenden wird nicht angezeigt)

 

Bad Pyrmont mit:

Baarsen, Eichenborn, Großenberg, Hagen, Kelinenberg, Löwensen, Neersen, Thal


Wichtige Notrufe in Bad Pyrmont:

  • Polizei, Überfall, Verkehrsunfall   110
  • Polizei   ( 0 52 81 ) 9 40 60
  • Feuerwehr und Unfall   112
  • Krankentransport, Rettungsdienst, Unfall   ( ohne Vorwahl ) 1 92 22
  • Giftnotruf ( Beratungsstelle für Vergiftungen )   ( 05 51 ) 1 92 40
  • Apotheken-Notdienst   ( 0 52 81 ) 21 00
  • Sorgentelefon Hameln-Pyrmont   ( täglich 18.00-21.00 Uhr )   + 0800 1 11 04 44
  • Telefonseelsorge evangelisch   + 0800 1 11 01 11
  • Telefonseelsorge katholisch   + 0880 1 11 02 22
  • Kinder- und Jugendtelefon   + 0800 1 11 03 33
  • Elterntelefon   + 0800 1 11 05 50

 (+ = Die Telefonnummer des Anrufenden wird nicht angezeigt)

 

Der Landortnetzbereich mit den Postleitzahlen:

Aerzen ( 31855 ), Bodenwerder ( 37619 ), Coppenbrügge ( 31863 ), Emmerthal ( 31860 ), Extertal ( 32699 ), Hehlen ( 37619 ), Hess. Oldendorf ( 31840 ), Heyen ( 37619 ), Kirchbrak ( 37619 ), Lügde ( 32676 ), Ottenstein ( 31868 ), Pegestorf ( 37619 ), Salzhemmendorf ( 31020 )

 

Wichtige Notrufe Landortnetze:

  • Poizei, Überfall, Verkehrsunfall   110
  • Feuerwehr und Unfall   112
  • Krankentransport, Rettungsdienst, Unfall   ( ohne Vorwahl ) 1 92 22
  • Giftnotruf ( Beratungsstelle für Vergiftungen )   ( 05 51 ) 1 92 40
  • Sorgentelefon Hameln-Pyrmont ( täglich 18.oo-21.00 Uhr)   + 0800 1 11 04 44
  • Telefonseelsorge evangelisch   + 0800 1 11 01 11
  • Telefonsselsorge katholisch   + 0800 1 11 02 22
  • Kinder- und Jugendtelefon   + 0800 1 11 03 33
  •  Elterntelefon   + 0800 1 11 05 50

(+ = Die Telefonnummer des Anrufenden wird nicht angezeigt)