Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift mittel Schrift größer

Schriftzug Soziales Hameln-Pyrmont
Paritätischer Hameln        Landkreis Hameln-Pyrmont

Was sind Stiftungen? Informationen zu Stiftungen

 

Als selbstständige oder unselbständige Stiftungen werden Vermögensmassen bezeichnet, die nach dem Willen der Stifterin bzw. des Stifters für einen bestimmten Zweck verwaltet werden. Sie können aus Geld, unbeweglichen oder beweglichen Sachen aus Forderungen und Vermögenswerten bestehen.

Nur das Vermögen unselbständiger Stiftungen zählt zum Sondervermögen der Stadt. Es kann entstehen, wenn beispielsweise eine Privatperson pro Testament verfügt, dass ihre Vermögensgegenstände in das Eigentum der Stadt übergehen sollen mit der Auflage, sie für eine bestimmten Zweck zu verwenden. Dieses unterscheidet sich von einer Spende dadurch, dass die Spende zur Verwendung selbst bestimmt ist, während die Stiftung nur mit ihrem Ertrag dem Stiftungszweck dient.

Die Stadt hat das Vermögen der Stiftung zu erhalten und wirtschaftlich zu verwalten.

Die Stadt Hameln betreut insgesamt 11 Stiftungen, wovon 9 unselbständige Stiftungen und zwei selbständige Stiftungen sind.

 

Ihre Ansprechpartnerin für Ehrenamt und Stiftungen und Wirtschaftsförderung

Frau Anja Sprich

Rathaus, Langbau, 2. OG. Zimmer 229

Telefon: 05151 - 202 12 28

Fax: 05151 - 202 14 98

Mobil: 0163 - 35 151 46

E-Mail: wirtschaftsfoerderung(at)hameln.de

sowie opitz(at)hameln.de