Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift mittel Schrift größer

Schriftzug Soziales Hameln-Pyrmont
Paritätischer Hameln        Landkreis Hameln-Pyrmont

Übersicht aller Einträge

Details zu Ihrer Suche:

Familienbüro Bad Münder

Name der EinrichtungFamilienbüro Bad Münder  
BezeichnungFamilienbüro  
StrasseObertorstr. 1/3  
Ort31848 Bad Münder  
  
Ansprechpartner/inFrau Ursula Behrens  
Telefon05042-943217  
Fax05042-943153  
Emailfamilienbuero@bad-muender.de  
Info: Die Stadt Bad Münder am Deister bietet mit dem Familienbüro eine zentrale Anlaufstelle für Familien zur Vermittlung von passgenauen Betreuungsformen. Geplant und wesentlich ist die Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten, Tagespflegepersonen, Schulen und Betrieben, Sozialraum AG, Vereinen, Initiativen und Einrichtungen für Familien wie z.B. die Elternschule. Das Familienbüro wird mitwirken bei der Konzipierung und Entwicklung neuer verlässlicher, flexibler und bedarfsgerechter Betreuungsmodelle sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit für Familien und deren Belange. Alle Angebote für Eltern, Kinder, ErzieherInnen und Tagespflepersonen sollen vernetzt werden. Die Anwerbung von geeigneten Personen für die Tagespflege, der Aufbau und die Pflege einer Tagesmütterkartei, Beratung und Fortbildung von Tagespflepersonen, Organisation von Tagesmüttertreffen zwecks Informationsvermittlung, Vernetzung und Erfahrunsaustausch ist eine weitere Aufgabe. Diese Aufgaben erledigen wir für Sie im Familienbüro: Vermittlung und Beratung für passgenaue Betreuungsformen für Kinder jeden Alters, Informationen über Kindertagesstätten und schulische Angebote in Bad Münder, Informationen und Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung von Grundschulkindern, Informationen und Anmeldung zur Verlässlichen Ferienbetreuung und zum Ferienprogramm, Informationen über Beratungsangebote, Erziehungshilfen, Hilfen für Eltern mit behinderten Kindern, Freizeit- und Kulturangebote für Familien. Unsere Angebote richten sich an Eltern, Familien, Tagesmütter- und väter, Miniclubs, Kindertagesstätten, Schulen, Betriebe, Vereine, Arbeitskreise, Netzwerke, Initativen und Einrichtungen für Familien etc. Das Familienbüro informiert, vermittelt, berät, hilft, organisiert, initiiert und ist Multiplikator über und zu allem 'Rund um die Familie'. Öffnungszeiten: Montag von 09.00-12.00 Uhr, Donnerstag von 10.00-12.00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung. Weiterer Ansprechpartner: Herr Uwe Hochgreve, systemischer Familienberater sowie Sachgebiet Schulen und Kindertagesstätten.