Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift mittel Schrift größer

Schriftzug Soziales Hameln-Pyrmont
Paritätischer Hameln        Landkreis Hameln-Pyrmont

Sozialamt

Details zu Ihrer Suche:

Hilfe zur Pflege - Dezernat Jugend/Soziales, Landkreis Hameln-Pyrmont

Name der EinrichtungHilfe zur Pflege - Dezernat Jugend/Soziales, Landkreis Hameln-Pyrmont  
BezeichnungHilfe zur Pflege  
StrasseLandkreis Hameln-Pyrmont, Süntelstr. 9  
Ort31785 Hameln  
  
Ansprechpartner/in Fachdienst 33: Hilfe zur Pflege / Eingliederungshilfe  
Telefon05151-9033300  
Fax05151-90363300  
Emailhilfezurpflege@hameln-pyrmont.de  
Internetwww.hameln-pyrmont.de 
Info: Der Fachdienst 33 des Landkreises Hameln-Pyrmont ist zuständig für die Bereiche Stadt Hameln, Stadt Hessisch Oldendorf, Flecken Coppenbrügge, Flecken Salzhemmendorf, Gemeinde Emmerthal. Die Städte Bad Münder und Bad Pyrmont sowie der Flecken Aerzen haben eigene Sozialämter. Hilfe zur Pflege außerhalb von Einrichtungen: Ihre Ansprechpartner: Frau Waltraud Arend (F - Ra), Telefon: 05151 - 903 3322, Fax: 05151 - 63322, E-Mail: waltraud.arend@hameln-pyrmont.de; Frau Michaela Leege ( A -E), Telefon: 05151 - 903 3313, E-Mail: michaela.leege@hameln-pyrmont.de; Frau Ines Kandora ( Rb - Z), Telefon: 05151 - 903 3310, Fax: 05151 - 63310, E-Mail: ines.kandora@hameln-pyrmont.de. Hilfe zur Pflege in Einrichtungen: Ihre Ansprechpartner: Frau Michaela Leege ( A -Buc), Telefon: 05151 - 903 3313, E-Mail: michaela.leege@hameln-pyrmont.de; Frau Waltraud Arend ( Bud - Ka), Telefon: 05151 - 903 3322, Fax: 05151 - 63322, E-Mail: waltraud.arend@hameln-pyrmont.de; Frau Birgit Hilker ( Kb - Mens), Telefon: 05151 - 903 3309, Fax: 05151 - 63309, E-Mail: birgit.hilker@hameln-pyrmont.de; Herr Uwe Bergamnn (Ment - Schq), Telefon: 05151 - 903 3304, Fax: 05151 - 63304, E-Mail: uwe.bergmann@hameln-pyrmont.de; Frau Ines Kandora ( Schr - Z), Telefon: 05151 - 903 3310, Fax: 05151 - 63310, E-Mail: ines.kandora@hameln-pyrmont.de; Frau Brigitte Bittner, Telefon: 05151 - 903 3308, Fax: 05151 - 63306, E-Mail: brigitte.bittner@hameln-pyrmont.de
   
Angaben zur Barrierefreiheit
Behindertentoilette: ja
Fahrstuhl: ja
Fahrstuhl rollstuhlgerecht: ja
Hinweis: Das Kreishaus ist auf allen Ebenen rollstuhlgerecht.