Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift mittel Schrift größer

Schriftzug Soziales Hameln-Pyrmont
Paritätischer Hameln        Landkreis Hameln-Pyrmont

Details zu Ihrer Suche:

Behindertenbeirat Hameln-Pyrmont

Name der EinrichtungBehindertenbeirat Hameln-Pyrmont  
BezeichnungBehindertenbeirat  
StrasseLeipziger Str. 36  
Ort31789 Hameln  
  
Ansprechpartner/inHerr Gotthard Feist  
Telefon05151-17544  
Fax05151-403402  
EmailG.Feist@t-online.de  
Info: Behinderte machen einen hohen Anteil an der Gesamtbevölkerung aus. Im Sinne einer umfassenden Bürgerorientierung sind ihre Interessen in hohem Maße bei Meinungsbildung und Beschlussfassung in der Kommune zu berücksichtigen. Dazu will der Behindertenbeirat für alle Beteiligten, die betroffenen Bürger, den auf diesem Gebiet tätigen Organisationen, Vereine, Interessen- und Selbsthilfegruppen, die Verwaltung und den Rat der Stadt Hameln und Kreisrat des Landkreises Hameln-Pyrmont, Ansprechpartner und Mittler sein. Ohne Eigeninteresse ist er überkonfessionell und unabhängig von Parteien, Verbänden, sonstigen Organisationen und der Kommune; er erhält keine Weisungen und ist nicht weisungsbefugt; er konkurriert nicht mit den Zielsetzungen der übrigen in diesem Bereich tätigen und engagierten Gruppen. Er will für die betroffenen Personengruppen auf allen Gebieten und Ebenen des gesellschaftlichen Lebens ein umfassendes Mitspracherecht sichern. Über Integration und Gleichstellung hinaus geht es uns um ein fruchtbares Zusammenwirken aller Alters- und Bürgergruppen; über Information und Hilfestellung hinaus sollen Initiative und aktive Mitarbeit an den uns interessierenden Themen gefördert werden. Wir sind Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Hameln-Pyrmont; für alle Verwaltungen in allen Rathäusern der Städte und Gemeinden im Landkreis und für den Landkreis Hameln-Pyrmont selbst. Das Thema Behinderung geht alle an, darum stehen wir für jeden zur Verfügung. Der Behindertenbeirat des Landkreises Hameln-Pyrmont besteht aus 9 Personen. Alle Mitglieder sind selbst behindert und verfügen über entsprechende Erfahrung in der Behindertenarbeit. Ihre Ansprechpartner sind: 1. Vorsitzender Herr Gottahrd Feist, Tel.: 05151 - 17544; Stellvertretende 2. Vorsitzende Frau Nina Schaper Tel.: 05151 - 9619605, Schriftführer Herr Thomas Heinig, Tel.: 05042 - 929592. Gegebenenfalls kann Herr Feist auch über die Kreisverwaltung, Herr Holweg, Tel.: 051515 - 903 3300 erreicht werden. Eine komplette Liste aller Mitglieder ist auch auf der Kreisseite einzusehen.