Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift mittel Schrift größer

Schriftzug Soziales Hameln-Pyrmont
Paritätischer Hameln        Landkreis Hameln-Pyrmont

Kinder

Details zu Ihrer Suche:

BISS Hameln-Pyrmont Beratungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt

Name der EinrichtungBISS Hameln-Pyrmont Beratungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt  
StrasseWilhelmstr. 6  
Ort31785 Hameln  
  
Telefon05151-405707  
EmailBISS-Hameln@t-online.de  
Info: Beratung bei häuslicher Gewalt, insbesondere zum Gewaltschutzgesetz. BISS (Beratungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt) Öffnungszeiten:Montag von 10.00 - 12.00 Uhr, Donnerstag von 9.00 - 12.00 Uhr und nach tel. Vereinbarung. Kommt es im Rahmen von gewalttätigen Auseinandersetzungen in Familien oder Partnerschaften zu einem Polizeieinsatz, erhält die BISS Hameln einen Bericht darüber. Die BISS macht daraufhin ein Beratungsangebot bzw. sucht die geschädigte Frau auch persönlich auf. In der BISS finden Frauen nach Gewalterfahrungen oder bei drohender Gewalt Unterstützung bei der Planung Ihrer Sicherheit. Sie erhalten Informationen über rechtliche Schritte zu Ihrem Schutz, Hilfe beim Formulieren von Anträgen, Vermittlung zu anderen Beratungsstellen etc. Gemeinsam finden Frauen mit der Beraterin heraus, was für ihre Situation sinnvoll ist, um vor weiteren Gewalttaten geschützt zu sein, unabhängig davon, ob sie eine Trennung vorziehen oder ein weiteres Zusammenleben mit ihrem Partner wünschen. Zur Bewältigung der aktuellen seelischen Krise steht die Beraterin den betroffenen Frauen mit ihrem Beratungsangebot unterstützend zur Seite. Das Beratungsangebot ist kostenlos, vertraulich und anonym und gilt auch in Fällen von Stalking. Auch in Fällen, in denen es keinen Polizeieinsatz gab, können sich Frauen jederzeit selbst an die BISS Hameln wenden und erfahren Beratung und Unterstüzung.