Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift mittel Schrift größer

Schriftzug Soziales Hameln-Pyrmont
Paritätischer Hameln        Landkreis Hameln-Pyrmont

Kinder

Details zu Ihrer Suche:

Sozialpsychiatrischer Dienst Gesundheitsamt Landkreis Hameln-Pyrmont

Name der EinrichtungSozialpsychiatrischer Dienst Gesundheitsamt Landkreis Hameln-Pyrmont  
BezeichnungSozialpsychiatrischer Dienst  
StrasseHugenottenstr. 6  
Ort31785 Hameln  
  
Ansprechpartner/inFrau Antje Stoppel-Brandes (Leiterin)  
Telefon05151-9035105  
Fax05151-9035102  
Emailantje.stoppel-brandes@hameln-pyrmont.de und gesundheitsvorsorge@hameln-pyrmont.de  
Internetwww.hameln-pyrmont.de 
Info: Die Mitarbeiter des Sozialpsychatrischen Dienstes beraten und betreuen Menschen, die sich in einer akuten seelischen Notsituation befinden oder wegen einer psychischen oder geistigen Störung krank oder behindert sind, sowie deren Angehörige. Wir haben dabei folgende Zielsetzung: Erreichung einer bestmöglichen Lebensqualität und sozialen Eingliederung; die Minderung von Krankheitsfolgen; das Verhindern einer Wiedererkrankung, Individuelle Unterstützung. Der Sozialpsychatrische Dienst arbeitet eng mit anderen Anbietern gemeindepsychatrischer Hilfen zusammen.Ihm obliegt die Geschäftsführung des Sozialpsychatrischen Verbundes. In diesem sind alle Personen und Institutionen zusammengeschlossen, die im Landkreis Hameln-Pyrmont an einer bedarfsgerechten und gemeindenahen sozialpsychatrischen Versorgung der Bevölkerung mitwirken. Angebote: Beratungsgespräche und Krisenintervention, Vermittlung und Koordination von angemessenen Hilfsangeboten, Hilfe im Umgang mit Behörden und Institutionen, Unterstützung beim Aufbau und Erhalt von sozialen Kontakten, Begleitung und Hausbesuche für Betroffene und Angehörige bei akuten seelischen Notsituationen, seelischen Erkrankungen, altersbedingten seelischen Störungen, Mehrfachbehinderungen mit geistig-seelischen Beeiträchtigungen, Schwangerschaftskonfliktsituationen ( anerkannte Schwangerschaftskonfliktberatung nach §219 StGB); außerdem bieten wir eine Gruppe für Angehörige seelisch erkrankter Menschen an. Unsere Beratung und Hilfe ist kostenfrei, Gespräche sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.Unser Team besteht aus Ärzten, Sozialarbeitern/Innen, welches den Betroffenen und Angehörigen bei der gemeinsamen Entwicklung von Lösungsmöglichkeiten für die jeweilige Problemstellung zur Verfügung steht. Unsere Sprechzeiten: Montag - Donnerstag von 8.00 - 16.00 Uhr und Freitag von 8.00 - 13.00 Uhr. Kontakt auch unter: gesundheitsvorsorge@hameln-pyrmont.de. Weitere Informationen unter: www.hameln-pyrmont.de