Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift mittel Schrift größer

Schriftzug Soziales Hameln-Pyrmont
Paritätischer Hameln        Landkreis Hameln-Pyrmont

Kinder

Details zu Ihrer Suche:

(AH) - Ambulante Hilfen

Name der Einrichtung(AH) - Ambulante Hilfen  
BezeichnungAmbulante Hilfen  
  
Ansprechpartner/inFrau Svea Kuller (Leitung)  
Telefon05151-21248  
Emailsveakuller@hotmail.com  
Info: Wir bieten gemäß § 53/54 und 67/68 XII sozialpädagogische Hilfe im Rahmen der Eingliederungshilfe an. Die Maßnahmen richten sich an Menschen, deren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben aufgrund einer seelischen oder geistigen Erkrankung beeinträchtigt oder eingeschränkt ist und zur Verbesserung ihrer Lebenssituation Unterstützung benötigen. Sowie an Menschen, die zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten Unterstützung bedürfen (z.B. Haftentlassung, Lebenskrisen, Wohnungslosigkeit etc.). Die (AH) Ambulanten Hilfen unterstützen unsere Klienten im Rahmen der Hilfe zur Selbsthilfe dabei, ein strukturiertes, inhaltlich positives und verlässliches Leben zu führen. Dieser Arbeit liegend die drei Leitgedanken Normalisierung, Soziale Integration und Selbstbestimmung zu Grunde. Unsere Klienten werden über einen vereinbarten Zeitraum mit bis zu mehrmals wöchentlich stattfindenden Kontakten begleitet. Dabei erhalten sie durch Anregung, Förderung und Unterstützung eine intensive Hilfestellung bei der Umsetzung ihrer persönlichen Hilfeziele. Diese Ziele können sein: Erhalt einer selbständigen Lebensform/Wohnung, berufliche Rehabilitation, Aufbau/Erweiterung sozialer Kontakte; Aufbau/Erweiterung von Fertigkeiten des alltäglichen Lebens, wie Tagesstruktur, Haushaltsführung, Umgang mit Behörden, Erhalt/Erreichen eines Selbstwertes, Verbesserung der Gesundheit. Wir bieten individuelle und flexible Betreuung an, die der persönlichen Lebenssituation entsprechen: Einzelgespräche, Hilfen zur Alltagsbewältigung, Unterstützung zur Wohnungs-, Ausbildungsplatz- oder Arbeitssuche; Beratung zur gesundheitlichen/therapeutischen Versorgung; Unterstützung beim Umgang mit Geld; Rückfallvorsorge. Wir arbeiten nach systemischen, ziel-, lösungs- und ressourcenorientierten Ansätzen. Maßnahmen im Rahmen der Eingliederungshilfe sind Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch und können beim Landkreis Hameln-Pyrmont, Fachdienst 33, Süntelstraße 9 in Hameln beantragt werden. Zusätzlicher Telefonkontakt: 0171-3152475.