Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift mittel Schrift größer

Schriftzug Soziales Hameln-Pyrmont
Paritätischer Hameln        Landkreis Hameln-Pyrmont

Kinder

Details zu Ihrer Suche:

Offene Sprachberatung

Name der EinrichtungOffene Sprachberatung  
BezeichnungKinder und Familie  
StrasseBurgstr. 4  
Ort31855 Aerzen  
  
Ansprechpartner/inFrau Ursula Langel-Köcher (Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin)  
Telefon05154-7090058  
Fax05154-7090008  
Emailu.langel-koecher@paritaetische-lebenshilfe.de  
Internetwww.paritaetische-lebenshilfe.de 
Info: Offene Sprachberatung: Beratung und Kurse für Eltern und Kita-Personal zur Prävention von kindlichen Sprachentwicklungsstörungen. Die Idee einer offenen Sprechstunde hat ihren Ursprung im Sprachheilkindergarten Burgwiese in Aerzen. Unsere Fachkräfte sind sowohl pädagogisch als auch sprachtherapeutisch qualifiziert und verfügen über langjährige Erfahrung in den Bereichen Sprachentwicklung und Sprachbildung. Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen verschiedenen Institutionen, die sich um das Kindeswohl bemühen, wie z.B. Krippen, Kitas, Gesundheitsamt, Fachberatung, Arztpraxen und sprachtherapeutischen Praxen. Wir möchten Eltern junger Kinder (bis ca. 4 Jahre) als Anlaufstelle dienen für Fragen rund um die sprachliche Entwicklung ihres Kindes. Dies geschieht in Form von Gespräch und Diagnostik. Sollte sprachlicher Förderbedarf festgestellt werden, bieten wir Elternprogramme gemeinsam für mehrere Eltern an. Sollte sich herausstellen, dass elternbasierte Sprachförderung nicht ausreichend ist, sondern ein Therapiebedarf besteht, bekommen die Eltern von uns die nötigen Adressen der zuständigen Anlaufstellen. Wir möchten auch Ansprechpartner für pädagogische Fachkräfte und Sprachförderkräfte in Kindertagesstätten sein. In allen Fragen von Sprachbildung und Sprachförderung im Kindergartenalltag stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite und verabreden mit Ihnen einen passenden Termin. Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag von 08.00 - 16.30 Uhr, Freitag von 08.00 - 15.00 Uhr.