Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift mittel Schrift größer

Schriftzug Soziales Hameln-Pyrmont
Paritätischer Hameln        Landkreis Hameln-Pyrmont

Kinder

Details zu Ihrer Suche:

Familienentlastender Dienst (FED) der Lebenshilfe Hameln Pyrmont e.V.

Name der EinrichtungFamilienentlastender Dienst (FED) der Lebenshilfe Hameln Pyrmont e.V.  
BezeichnungFlexible Hilfen und Beratung  
StrasseRuthenstr. 6  
Ort31785 Hameln  
  
Ansprechpartner/inFrau Vera Groß  
Telefon05151-408727  
Fax05151-408728  
Emailvera.gross@lebenshilfe-hameln.de  
Internetwww.lebenshilfe-hameln.de 
Info: Der familienentlastende Dienst entlastet mit seinen Angeboten Familien mit einem behinderten Kind, Jugendlichen oder Erwachsenen durch die zeitweilige Übernahme der Pflege. Oftmals verändert sich das gesamte soziale Umfeld der betroffenen Eltern, Angehörigen. Das Teilhaben an selbstverständlichen Aktivitäten ist in vielen Fällen - bedingt durch die umfassenden Betreuungs- und Pflegemaßnahmen nur noch eingeschränkt möglich. Auch dem behinderten Menschen wird dadurch mehr Eigenständigkeit außerhalb des familiären Umfeldes ermöglicht. Sie möchten: Kraft tanken, einen Termin wahrnehmen, Zeit für sich haben, sich erholen, an gesellschaftlichen Ereignissen teilnehmen. Der Familienentlastende Dienst (FED) kann durch schnelle und flexible Hilfen - individuell auf Ihre Situation abgestimmt- einen Ausgleich schaffen. Wir bieten: Zuverlässige und qualifizierte Fachkräfte, stundenweise Betreuung in der Familie, stunden- und tageweise Betreuung in den Räumen des FED, individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Betreuung, schnelle und flexible Hilfen, Gruppenangebote für Kinder und Jugendliche, Ferien- und Freizeitangebote. Die Finanzierung kann erfolgen über: Pflege-, Krankenkassen (Verhinderungspflege, Pflegeleistungsergänzung), Sozialamt ( Eingliederungshilfe), Jugendamt ( Jugendhilfe). Für eine individuelle Beratung stehen wir gerne zur Verfügung.