Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift mittel Schrift größer

Schriftzug Soziales Hameln-Pyrmont
Paritätischer Hameln        Landkreis Hameln-Pyrmont

Jugendliche

Details zu Ihrer Suche:

Hamelner Kreide-Tafel

Name der EinrichtungHamelner Kreide-Tafel  
StrasseFischbecker Str. 50  
Ort31785 Hameln  
  
Ansprechpartner/in Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Hameln  
Telefon05151- 942571  
Internetwww.kinderschutzbund-hameln.de 
Info: Die Hamelner Kreide-Tafel ist ein Projekt des Kinderschutzbundes Hameln, der Hamelner Tafel und der Diakonie Hameln. Das Ziel ist eine bessere Versorgung von SchülerInnen mit den nötigen Arbeitsmaterialien, die in Familien mit niedrigem Einkommen leben und in irgendeiner Form Sozialleistungen beziehen. Berechtigt sind SchülerInnen, die in die 1. Klasse, in die 5. Klasse oder in die 11. Klasse kommen. Ein Nachweis durch Bescheide über ALG II, Wohngeld, Kinderzuschlag, BAFÖG bzw. BAB ist erforderlich. Es können alle helfen, die bedürftige Kinder unterstützen wollen, damit Lernen in der Schule nicht an fehlenden Arbeitsmaterialien scheitert; Geldbeträge an die Hamelner Kreide-Tafel oder Sachspenden wie Füller, Stifte, Stabilo Point 88 (in blau, rot,schwarz und grün), Tuschkästen und Pinsel, Zirkel und Geodreiecke, Bastelscheren und Taschenrechner, Gummizug-Mappen in DIN A4, Vokabelhefte in DIN A5 und DIN A6 sowie Hausaufgabenhefte in DIN A5, Kollegeblöcke, Dosenanspitzer und Jumbo-Bunt- und Bleistifte. Zur Sachspendenannahme: Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Annahmetermin unter der Telefonnummer: 05151-924577 im Haus der Diakonie, Münsterkirchhof 10 in Hameln. Eingang im Hofgebäude (durch den Durchgang).